Kontakt
Glossar
Weitere Projekte für den Strukturwandel
11.02.2022 - Allgemein

Weitere Projekte für den Strukturwandel

Insgesamt acht neue Sterne hat der Aufsichtsrat der Zukunftsagentur Rheinisches Revier heute im Rahmen seiner Sitzung vergeben. Darunter sind drei erste, die den Fortschritt im Stadtentwicklungsprogramm ReViergewinnt unterstreichen: Bergheim, Jüchen und Schophoven freuen sich, damit in die Förderqualifizierung aufgenommen zu sein. Für weitere zwei (Teil-)Projekte sind Förderzugänge identifiziert, was bedeutet, dass sie mit der Antragstellung ihrem Start einen Schritt näher rücken.

Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Zukunftsagentur, sagt: „Wir sind jetzt erneut einen Schritt weiter, was konkrete Förderungen betrifft. Dennoch: Um das Tempo halten zu können, das den bevorstehenden Herausforderungen angemessen ist, brauchen die Kommunen im Rheinischen Revier mehr Beinfreiheit und Unterstützung von allen Ebenen! Das betrifft zum Beispiel Planungs- und Genehmigungsprozesse und die finanziellen Ressourcen.“

Die heute vergebenen Sterne (siehe Listen; unten verlinkt) verändern den Status Quo in den unterschiedlichen Förderprogrammlinien für den Strukturwandel im Rheinischen Revier wie folgt (Voraussetzung, um als aktives Gesamtvorhaben aufgeführt zu werden, ist der Erhalt des ersten Sterns):

  • Vorprogramm (Aufrufe abgeschlossen)
    • SofortprogrammPLUS: 78 aktive Gesamtvorhaben, hiervon 69 mit zweiten Sternen (mindestens für ein Teilprojekt) und 41 mit dritten Sternen (mindestens für ein Teilprojekt) ausgezeichnet.
    • Starterpaket Kernrevier: 23 aktive Gesamtvorhaben, hiervon 17 mit zweiten Sternen (mindestens für ein Teilprojekt) und 6 mit dritten Sternen (mindestens für ein Teilprojekt) ausgezeichnet.
  • Regelprogramm
    • REVIER.GESTALTEN: 26 aktive Gesamtvorhaben, hiervon 2 mit zweiten Sternen (mindestens für ein Teilprojekt) ausgezeichnet.
    • ReViergewinnt: 4 aktive Gesamtvorhaben.
  • Gesamt: 131 aktive Gesamtvorhaben, von denen dank dritter Sterne (mindestens für ein Teilprojekt) und damit erfolgreich abgeschlossener Qualifizierung insgesamt 47 Förderanträge stellen können oder bereits gestellt haben.

Hier sind alle Dateien zum Herunterladen hinterlegt, die sich auf neu vergebene Sterne sowie Gesamtübersichten aktiver Projekte mit allen vergebenen Sternen beziehen:

Maria Pakura Bild
Maria Pakura
Pressereferentin „Redaktion und Marketing"
Sie möchten Kontakt aufnehmen?
Telefon

Sie können uns telefonisch montags bis freitags von 08.00 bis 17.00 Uhr erreichen. +49 2461 70396-0

Formular

Schreiben Sie uns eine Nachricht mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.