Newsletter "Rheinisches Revier"

Wir informieren Sie gerne über Aktivitäten rund um das Rheinische Revier. Hier geht es zur      Anmeldung

teaser-bild

17.03.2020

Bürgerbeteiligung: erstes Online-Treffen mit viel positivem Feedback

Das erste Treffen der sogenannten »Spurgruppe«, die die Zivilgesellschaft in den Prozess des Strukturwandels im Rheinischen Revier einbinden soll, fand am 16. März online statt. An dem Treffen nahmen 32 durch Losentscheid ausgewählte Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter der Zukunftsagentur Rheinisches Revier und des NRW-Wirtschaftsministeriums teil.

weiterlesen

teaser-bild

12.03.2020

VERSCHOBEN - Auftaktforum des Forschungsprojekts „DAZWISCHEN“ findet nicht statt

Wir bitten um Verständnis, dass die Stadt Düren als Gastgeberin die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen abgesagt hat. Wir geben hier bekannt, sobald wir absehen können, wann die Veranstaltung nachgeholt werden kann.

weiterlesen

teaser-bild

09.03.2020

Einladung: Auftaktveranstaltung »Ressourceneffizientes und Kreislaufgerechtes Bauen im Rheinischen Revier«

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung zweier vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Projekte laden die Projektpartner ein, die Zukunftsentwicklung im Rheinischen Revier mit Fokus auf das Bauwesen aktiv mitzugestalten: Montag, 22.06.2020 10:00 bis 14:00 Uhr, Becker & Funck, Stiftung Fabrik für Kultur und Stadtteil, Friedenstraße 2b, 52351 Düren.

weiterlesen

teaser-bild

02.03.2020

Studie »Regionales Freiraumsystem Rheinisches Revier 1.0« erschienen

Zurzeit diskutieren viele Menschen in der Region, wie aus drei Tagebauen ein gemeinsames Revier, ein zusammenhängender Landschafts- und Freiraum werden kann. Die Zukunftsagentur hat hierzu eine Studie erarbeitet. Die Studie von der Zukunftsagentur hat die vorhandenen regionalen Konzepte zur »Grünen Infrastruktur« zusammengefasst, bewertet, Lücken aufgezeigt und Handlungsempfehlungen aufgestellt.

weiterlesen

teaser-bild

28.02.2020

Leitentscheidungsprozess gestartet: RWE Power legt angepasste Tagebauplanung für das Rheinische Braunkohlerevier vor

Minister Pinkwart: Landesregierung wird Pläne sorgfältig prüfen – Entwurf der Leitentscheidung soll bis Sommer vorliegen

weiterlesen

teaser-bild

26.02.2020

Bürgerbeteiligungsprozess im Rheinischen Revier startet

Zukunftsagentur sucht Bürgerinnen und Bürger zur Mitgestaltung im Strukturwandel

weiterlesen

teaser-bild

14.02.2020

Touristische Qualitäten der Region stärken und ausbauen - regionale Tourismusstelle »indeland Tourismus e.V.« gegründet

Nach intensiver Vorbereitung durch die Entwicklungsgesellschaft indeland gründeten am 14. Februar 2020 die indeland-Kommunen den touristischen Dachverband »indeland Tourismus e.V.« mit Sitz in Düren. Damit wird ein wirksames Instrument zur professionellen touristischen Förderung der Region geschaffen.

weiterlesen

teaser-bild

05.02.2020

Mit Biogas durchs Rheinland – Erweiterte Tankstelle der GVG Rhein-Erft wird zum Vorzeigeprojekt für Biomethan

Vertreter aus Politik und Wirtschaft haben sich über die Vorstellung eines echten Vorzeigeprojektes der beiden Partner GVG Rhein-Erft und REMONDIS am 3. Februar für ihre Region gefreut. Mit der offiziellen Einweihung der modernisierten Biogastankstelle des Energieversorgers GVG in Hürth wird zukünftig primär auf die mit CO2-neutralem Biogas betriebenen Fahrzeuge im Rhein-Erft-Kreis und der gesamten Region Rheinland gesetzt.

weiterlesen

teaser-bild

05.02.2020

Auftakt zum Beteiligungsprozess – erste Eckpunkte

Gestaltung der Zukunft durch Partizipation: Ein Kreis von Vertreterinnen und Vertretern unterschiedlicher Gruppierungen des Rheinischen Reviers hat sich am 28. Januar im Technologiezentrum Jülich zu einem Planungs- und Konzeptionsworkshops getroffen. Unter der Moderation der Beteiligungsagentur Zebralog hat die aus 20 engagierten Teilnehmern bestehende „Vor-Spurgruppe“ sehr konstruktiv diskutiert.

weiterlesen

teaser-bild

31.01.2020

„Unternehmen Revier“-Projekt „food strip“ sucht Start-Ups

Neue Ideen für das Rheinische Revier: Bewerben Sie sich beim Projekt ”Food Strip”. Da wächst was zusammen! Das Projekt sucht Leute mit nachhaltigen Ideen für den Strukturwandel durch Land- und Ernährungswirtschaft im Rheinischen Revier.

weiterlesen