Newsletter "Rheinisches Revier"

Wir informieren Sie gerne über Aktivitäten rund um das Rheinische Revier. Hier geht es zur      Anmeldung

Nachrichten

teaser-bild

10.06.2021

Bundespräsident eröffnet die Woche der Umwelt

Moderne Pflanzenforschung, die Bioökonomie der Zukunft und der Strukturwandel: Das sind Themen der diesjährigen "Woche der Umwelt". Diese wird heute von Bundespräsident Steinmeier auf Schloß Bellevue eröffnet wird. Mit dabei ist auch die Strukturwandel-Initiative "BioökonomieREVIER", die von Jülicher Forschenden koordiniert wird.

weiterlesen

teaser-bild

08.06.2021

Bundesmodellvorhaben „Unternehmen Revier“ wird fortgeführt

Ein wichtiger Baustein zur Bewältigung des Strukturwandels ist das Bundesmodellvorhaben „Unternehmen Revier“. Im vergangenen Vernetzungstreffen wurde verkündet, dass das Bundesmodellvorhaben fortgeführt wird. Zudem ist im November ein neuer Aufruf geplant.

weiterlesen

teaser-bild

02.06.2021

Rheinisches Mobilitätsrevier der Zukunft - „Neue Mobilität“

Verkehrsträgerübergreifende Mobilität und der wachsenden Mobilitätsbedarf kennzeichnen zunehmend den Alltag aller. Die wachsende Vielfalt an Mobilitätsformen („Mobilitätsmix“) bieten uns Menschen (nicht nur) im Rheinischen Revier neue Möglichkeiten, um bequem, effizient und klimaschonend von A nach B zu kommen. Zu diesem wichtigen Thema lädt der Revierknoten „Infrastruktur und Mobilität“ der Zukunftsagentur zu ihrer Veranstaltung „Rheinisches Mobilitätsrevier der Zukunft – Neue Mobilität“ ein.

weiterlesen

teaser-bild

01.06.2021

Auftaktveranstaltung Raumstrategieprozess

Am Freitag, 11. Juni, findet die Auftaktveranstaltung des Raumstrategieprozesses Rheinisches Revier 2038+ statt. Nach der erfolgreichen Beauftragung von drei renommierten Planungskonsortien, möchte der Revierknoten Raum der Zukunftsagentur gemeinsam mit Interessierten und den ausgewählten Teams in die Phase 1 des Prozesses starten.

weiterlesen

teaser-bild

31.05.2021

Rückblick: Arbeitskreis BNE

Bildung für nachhaltige Entwicklung: Nach diesem kurz BNE genannten Bildungsansatz ist ein organisationsübergreifender Arbeitskreis benannt. Der Revierknoten „Innovation und Bildung“ der Zukunftsagentur Rheinisches Revier lädt unter dieser Überschrift regelmäßig zum Netzwerktreffen ein. Am Donnerstag, 20. Mai, traf sich der Kreis digital zum fünften Mal, um sich gemeinsam zu aktuellen BNE-Themen auszutauschen.

weiterlesen

teaser-bild

28.05.2021

Zweckverband LANDFOLGE Garzweiler beschließt engere Zusammenarbeit mit der Stadt Grevenbroich

Am Mittwoch, 26. Mai, fand die mittlerweile 6. Verbandsversammlung des Zweckverbands LANDFOLGE Garzweiler in der Erkelenzer Stadthalle statt. Die Sitzung wurde vom Vorsitzenden der Verbandsversammlung, Herrn Martin Heinen, geleitet.

weiterlesen

teaser-bild

28.05.2021

Nordrhein-Westfalen beteiligt sich mit zehn Projekten am größten Wasserstoff-Verbundvorhaben in der EU

Europas Wasserstoffwirtschaft nimmt Fahrt auf. Mit neun Industrie-Projekten gehen nordrhein-westfälische Unternehmen und Forschungseinrichtungen - auch aus dem Rheinischen Revier - in die nächste Phase des so genannten Wasserstoff IPCEI (Important Project of Common European Interest). Zudem wird es ein europaweites Mobilitätsprojekt zur Errichtung einer Tankstelleninfrastruktur und Bereitstellung von Brennstoffzellen-Lkw geben, das aufgrund der zentralen Lage Nordrhein-Westfalens und seiner Bedeutung als Logistikstandort einen besonderen Schwerpunkt in Nordrhein-Westfalen haben wird.

weiterlesen

teaser-bild

26.05.2021

Energy Efficiency Award 2021 – Unternehmen können sich bis zum 11. Juni bewerben

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) sucht herausragende Projekte, die den Energieverbrauch und die Treibhausgasemissionen in Unternehmen messbar mindern. Die Besten zeichnet sie mit dem Energy Efficiency Award 2021 aus. Teilnehmen können Betriebe jeglicher Größe und Branche aus dem In- und Ausland, indem sie ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 11. Juni hochladen.

weiterlesen

teaser-bild

19.05.2021

Regelförderung im Rheinischen Revier - Informationsveranstaltung im Bereich Agrobusiness und nachhaltiger Land- und Ernährungswirtschaft

Der Startschuss für die Regelförderung im Rheinischen Revier ist gefallen. Mit der Unterzeichnung des Revierpakts und der Übergabe des Wirtschafts- und Strukturprogramms 1.1 an die Landesregierung können nun Anträge zur Förderung von spannenden und innovativen Projekten gestellt werden. Gerne wollen wir mit Ihnen über Ihre Ideen für das Revier, Fördermöglichkeiten und die weitere Entwicklung des Antragsverfahrens ins Gespräch kommen.

weiterlesen

teaser-bild

19.05.2021

Innovationsstudie 2021 für das Rheinische Revier

Der Revierknoten Innovation und Bildung der Zukunftsagentur Rheinisches Revier unter Vorsitz von Prof. Dr. Christiane Vaeßen lädt herzlich zur Vorstellung der Innovationsstudie 2021 ein.

weiterlesen