Newsletter "Rheinisches Revier"

Wir informieren Sie gerne über Aktivitäten rund um das Rheinische Revier. Hier geht es zur      Anmeldung

Nachrichten

teaser-bildDas Treffen fand am 13. August 2020 im Ener­ge­ticon in Als­dorf statt.Foto: Zukunftsagentur Rheinisches Revier

19.08.2020

»Raumstrategie 2038+«: Erstes Treffen der beiden Begleitgremien zur Raumentwicklung im Rheinischen Revier

Mit dem ersten Treffen der Steuerungsgruppe Plus haben sich am vergangenen Donnerstag im Energeticon in Alsdorf zum ersten Mal die beiden Begleitgremien (Steuerungsgruppe und Steuerungsgruppe Plus) des Revierknotens »Raum« der Zukunftsagentur Rheinisches Revier getroffen, um über das Vorgehen und die Ziele des Raumstrategieprozesses zu beraten. In diesem Prozess wird eine integrierte und ambitionierte Strategie für die räumliche Entwicklung des Rheinischen Reviers bis zum Jahr 2038 und darüber hinaus erarbeitet.

Beteiligt waren unter anderem Vertreter der raumrelevanten Landesministerien, der Vertreter der Gebietskörperschaften der Region, der Tagebauumfeldiniativen sowie fraktionsübergreifend Vertreter der Regionalräte Köln und Düsseldorf.

Erarbeitet werden sollten gemeinsame programmatische Zielvorstellungen und räumliche Leitplanken innerhalb der Region und konzeptionelle Aussagen über die Ziele in einzelnen Teilräumen. Außerdem sollten verständliche und kommunizierbare Bilder zur Vermittlung der anstehenden Aufgabe gefunden werden. 

Christine Schrooten

Ihr Ansprechpartner:
Christine Schrooten

Telefon: +49 241 80 95034
christine.schrooten@rheinisches-revier.de

zurück zur Übersicht