Newsletter "Rheinisches Revier"

Wir informieren Sie gerne über Aktivitäten rund um das Rheinische Revier. Hier geht es zur      Anmeldung

Nachrichten

teaser-bildDas Online-Fach­ge­spräch wird im Rahmen des Pro­jektes „Care and Mobi­lity Inno­va­tion“ in Koope­ra­tion mit der Zukunft­s­agentur Rhei­ni­sches Revier durch­ge­führt.

17.03.2021

Online-Fachgespräch „Zukunft der Gesundheitsberufe im Rheinischen Revier“

Die Gesundheitswirtschaft ist der beschäftigungsreichste Leitmarkt im Rheinischen Revier mit einer hohen Wachstums- und Innovationsdynamik. Eine wesentliche Voraussetzung für die Realisierung der Wachstums- und Innovationspotenziale und die Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung ist die Gewinnung, Aus- und Weiterbildung von Fachkräften. Gelingt uns das, kann die Gesundheitswirtschaft einen entscheidenden Beitrag zu einem erfolgreichen Strukturwandel im Rheinischen Revier beitragen.

Am Donnerstag, 22. April, um 14:00 – 17:00 Uhr findet das Online-Fachgespräch „Zukunft der Gesundheitsberufe im Rheinischen Revier“ statt.

Im Dialog mit Politik, Unternehmen, Wissenschaft, Branchenvertreter*innen, Schulen, Kammern und Verbänden wollen wir die regionalen Handlungsansätze zur Sicherung der Zukunft der Gesundheitsberufe im Rheinischen Revier analysieren und in zentralen Bildungsthemen und Ausbildungsgängen Strategien und Maßnahmen erarbeiten, die dazu beitragen, die Ausbildung von Fachkräften und das Studium in den Gesundheitsberufen im Rheinischen Revier weiter zu entwickeln. Vor dem Hintergrund von Digitalisierung, Technisierung, Fachkräftemangel und Strukturwandel wollen wir die Frage beantworten, was wir in der Region tun müssen, um bezogen auf Ausbildungsgänge, Studiengänge und Weiterbildungen im Bereich der Gesundheitsberufe langfristig gut aufgestellt zu sein.

Hier können sich Interessierte für einen der Workshops anmelden:

  • Gesundheitswirtschaft, IT und Technik – Welche Studienangebote braucht die Region in Zukunft?
  • Weiterbildung für die in der Pflege Beschäftigten und Perspektiven für Pflegestudiengänge im Rheinischen Revier
  • Regionaler Bedarf an Schul- und Ausbildungsplätzen in der Gesundheitswirtschaft

Das Online-Fachgespräch wird im Rahmen des Projektes „Care and Mobility Innovation“ in Kooperation mit der Zukunftsagentur Rheinisches Revier durchgeführt.

Die Einladung sowie das Programm steht zum Download bereit:

Ute Cieminski

Ihr Ansprechpartner:
Ute Cieminski

Telefon: +49 241 927 8721-15
ute.cieminski@rheinisches-revier.de

zurück zur Übersicht