Newsletter "Rheinisches Revier"

Wir informieren Sie gerne über Aktivitäten rund um das Rheinische Revier. Hier geht es zur      Anmeldung

teaser-bildDritte Sterne für Pro­jekte aus dem Sofort­pro­gram­mPLUS

30.10.2020

Dritter Stern für die ersten beiden Strukturwandelprojekte

Der Aufsichtsrat der Zukunftsagentur hat in seiner Sitzung vom 2. Oktober 2020 zwei Projekte mit einem dritten Stern ausgezeichnet. Damit sind dies die beiden ersten Vorhaben, die als „Zukunftsprojekte des Strukturwandels im Rheinischen Revier“ gelten.

Folgende Projekte wurden ausgezeichnet:

  • NEUROTEC II – Neuro-inspirierte Technologien der künstlichen Intelligenz für die Elektronik der Zukunft im Rheinischen Revier, Kreis Düren und Städteregion Aachen
  • ER-C 2.0 – Ernst Ruska-Centrum 2.0: Die Nationale Forschungsinfrastruktur für höchstauflösende Elektronenmikroskopie, Kreis Düren

Die Projekte wurden durch das zuständige Ressort des Landes als antragsreif und förderwürdig eingeschätzt, sodass für die Vorhaben der zweite Stern vergeben werden konnte. Darüber hinaus konnte für die Projekte bereits der unmittelbare Förderzugang seitens des Bundes identifiziert werden und somit auch der dritte Stern vergeben werden.

Die Empfehlung des Aufsichtsrats ist ein wichtiger Schritt in Richtung Antragstellung, eine fördertechnische Prüfung oder eine Förderzusage ist hiermit noch nicht verbunden. Durch dieses Vorverfahren wird noch keine Entscheidung getroffen, ob und in welcher Höhe die bewerteten Projekte tatsächlich gefördert werden können. Es ersetzt insbesondere nicht die Prüfung des nun zu finalisierenden Projektantrages durch die zuständige Bewilligungsbehörde des Bundes.

Weitere Informationen

zurück zur Übersicht